Gemeinsame Merkmale der Beschichtungen DIARC® Dialub ja DIARC® Miclub auf Dichtflächen sind eine minimale Reibung und eine hohe Verschleißbeständigkeit.

 

Keramikventile und Pumpenkomponenten

 

Die Haltbarkeit und geringe Reibung der DIARC® Miclub -Beschichtung unter

Wasserbedingungen machen sie zu einer idealen Lösung für die Beschichtung von

Dichtungs- und Lageroberflächen von Keramikventilen. Das für die Einstellung der

Ventile erforderliche Drehmoment bleibt selbst dann klein, wenn das Fett sich auf-

gelöst hat.

 

Die Anwendungsbereiche der DIARC® Miclub -Beschichtung umfassen

•  die Keramikbeilegscheiben von Wasserhähnen
•  die Dichtungsoberflächen von Keramikventilen
•  die Gleitflächen von Keramikbolzen

 

Gleitringdichtungen und Lager

 

Die DIARC® Dialub -Beschichtung verringert die Reibung zwischen Siliciumcarbid-

und Hartmetalloberflächen. Die Oberflächen bleiben auch dann gleitfähig, wenn die

Schmierung vorübergehend unterbrochen wird. Dank der guten Verschleiß- und Hit-

zebeständigkeit ist die Beschichtung eine ideale Lösung für die Verbesserung der

Betriebssicherheit von Gleitringdichtungen und Lager aus Keramik oder Hartmetall.